Samstag, 25. August 2012

DIY - Tasche mit Nieten

In meinem heutigen DIY-Projekt zeige ich, wie ihr euch ganz schnell und einfach eine trendige, rockige Tasche zaubert. Ich habe mich entschieden meine schwarze Umhängtasche aufzupimpen. Da ich noch eine andere schwarze Umhängetasche habe, bietet sich das gleich an.



Was ihr dafür braucht
- beliebige Tasche, am besten eine die keine auffälligen Muster hat
- Hotfix-Nieten (ca. 2 Euro bei ebay)
- Schmucksteinkleber (in jedem Bastelladen erhältlich um die 2-3 Euro)

So wird´s gemacht
Zur Anleitung gibt es nicht viel zu erklären. Einfach die Nieten mit dem Schmucksteinkleber auf die Tasche kleben. Ihr könnt verschiedene Muster, wie ich es gemacht habe, auswählen oder auch nur ein Muster. Die Hotfix-Nieten sind normalerweise auch für Sachen geeignet und mit dem Bügeleisen anzubringen, aber bei der Tasche habe ich mich doch lieber für das Aufkleben entschieden. Dann nur noch gut trocknen lassen und fertig.

Ergebnis


with love Steffi ♥

Kommentare:

  1. Wow, richtig schön geworden :)
    Hättest du evtl Interesse an einer gegenseitigen Verfolgung?
    Bin auch ziemlich neu und denke das es nicht schlecht wäre, sich
    Gegenseitig zu unterstützen :))

    Kannst ja mal vorbeischauen :)
    Liebe Grüße

    http://iimprevisible.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. WoW, ich liebe es wenn du so Sachen bastelst oder so verumstaltest, es ist soo cool.Ich muss auch so was haben:))

    GLG Anny♥

    AntwortenLöschen
  3. Simple Idee, sieht aber toll aus*o*
    Merk ich mir: anstatt eine alte tasche vielleicht wegzuschmeißen, lieber aufpimpen;)
    Lg Lini
    http://liniundanni.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über ein paar liebe Worte, denn das ist das tollste Feedback, was man bekommen kann. Es gibt auch kein nerviges Captcha, also geht es ganz flink;) Eure Fragen beantworte ich sehr gerne.