Samstag, 27. Juli 2013

DIY - Ballerinas mit Ketten aufpimpen

Erstmal sonnige Grüße an alle:) Ich weiß, ich habe mich eine gefühlte Ewigkeit nicht gemeldet, aber das Wetter hat es einfach nicht zugelassen. Sobald ich von meiner Arbeit gekommen bin, lag ich auch schon wieder in der Sonne oder im Pool. Ich war kaum am Laptop oder im Internet. Aber ich muss zugeben, dass ich das Bloggen die Woche echt vermisst habe. Deswegen geht es heut weiter mit einem tollen DIY-Tutorial. Letztens habe ich euch ja gezeigt, wie ihr High Heels aufpimpen könnt. Aber nicht jeder von uns hat so hohe Teile oder kann darin laufen. Also folgt heute ein DIY für flache Schuhe. Zur Zeit trage ich selber wahnsinnig gerne flache Schuhe. Und erst letztens, als ich meine schwarzen Ballerinas getragen habe, dachte ich mir, irgendwas fehlt - dieses gewisse Etwas;) Diesmal hatte ich auch schon eine konkrete Vorstellung. Perfekt, dass ich diese Woche bei Bijou Brigitte das perfekte Material gefunden habe;)



Was ihr dafür braucht
- Ballerinas
- Armband mit mehreren Ketten (meins ist von Bijou Brigitte)
- Schmuckzange
- 2 Büroklammern
- Sicherheitsnadel

So wird´s gemacht

Schritt 1
Als erstes trennt ihr das Armband in 2 Teile. Eine Schmuckzange eignet sich dafür sehr gut. Ihr könnt aber auch eine Nagelschere nehmen. Wer solch ein Armband nicht hat, kann natürlich auch einfach mehrer kleine Ketten verwenden. Wichtig ist, dass ihr dann an jedem Ende ein Verbindungsring habt, der alle Ketten zusammen hält.

Schritt 2
Als nächstes zieht ihr ein Schuh an und haltet die Ketten ran und schaut wo ihr das Ganze ungefähr anbringen wollt. Bedenkt, dass ihr auch noch rein und raus kommen müsst;) Steckt dann an jede Seite eine Büroklammer auf gleicher Höhe. Diese dienen nur zur "Orientierung".

Schritt 3
Jetzt stecht ihr an der Stelle wo die Büroklammern sind jeweils ein Loch mit der Sicherheitsnadel rein. Macht das solange bis es groß genug ist. Ihr könnt auch was anderes Spitzes nehmen. Eine große Schere würde ich nicht verwenden, weil das Loch dann vielleicht zu groß wird und es unsauber aussieht. Jetzt befestigt ihr die Ketten, indem ihr an jeder Seite den Verbindungsring durch das Loch steckt und mit der Schmuckzange zusammen drückt.


Ergebnis



with love Steffi ♥

Kommentare:

  1. Ganz süße Idee, find ich cool!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee :)
    Folge dir nun via Bloglovin :)
    Bei mir läuft derzeit ein Gewinnspiel, schau doch mal vorbei!
    Vielleicht hast du ja sogar lust mit zu machen :)
    http://littlepolish.blogspot.de/2013/07/giveaway-100-posts-gewinnspiel.html
    Liebste Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  3. gute Idee :)
    http://our-secret-dream.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee.
    liebe Grüße Jacky
    http://xfashionlovecosmeticx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Interessante Idee, nicht so mein Stil, aber sieht gut aus :)

    AntwortenLöschen
  6. süß, ich bin auch so eine DIY tante^^ich liebe es sachen selber zu machen. Zur Zeit bin ich am schmuckherstellen :)

    Dein Blog gefällt mir gut, hast jetzt einen neuen DIY Follower mehr. Vielleicht hast du ja mal lust bei mir vorbei zu schauen.

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke:) Ja selber Schmuck herstellen hat so seinen Vorteil;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Super Schuhe! Und eine super klasse Idee;-) damit könntest ne Mark machen, ich würde gleich welche kaufen! Top

    Liebe Grüße

    http://fashionhamburg.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. gefällt mir :)
    Derzeit läuft bei mir eine Blogvorstellung, schau doch mal vorbei :)
    http://papillonfully.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee und das sieht richtig toll aus! *_*

    Übrigens, du hast nun eine Leserin mehr in der Liste. Ich finde deinen Blog echt schön und vielleicht hast du auch Lust mich zu besuchen? http://www.xbeautyxloungex.com/ Ich würde mich wahnsinnig freuen und bis dahin, ganz viele Küsschen. ;*

    AntwortenLöschen
  10. Das ist aber eine tolle Idee! :)

    Derzeit läuft bei mir eine Blogvorstellung, schau doch mal vorbei :)
    http://gonnaholdyou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Ich weiß noch nicht so genau was ich davon halte, aber ich werde es mal versuchen. :)

    Liebst Nicole von
    Kurvig Schön

    AntwortenLöschen
  12. Hey,
    die Idee gefällt mir super, da ich aus meinen Ballerinas immer rausschlappe, weil ich so schmale Füße hab, das werd ich mal ausprobieren, auch wenn die Ballerina-Zeit für dieses Jahr wohl eigentlich schon um ist.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  13. Dein Blog ist echt cool, hier findet man eine menge an tollen Ideen :)
    Die Ballerinas sind echt super geworden :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über ein paar liebe Worte, denn das ist das tollste Feedback, was man bekommen kann. Es gibt auch kein nerviges Captcha, also geht es ganz flink;) Eure Fragen beantworte ich sehr gerne.